UPDATE Lesung in Schwerte mit AFRR Infotisch: Kurze Weltgeschichte des Faschismus


Update: Die Veranstaltung wurde abgesagt, da der Referent aus zwingenden Persönlichen Gründen nicht kommen kann, sie soll aber nachgeholt werden.

Am Donnerstag den 30.05. ab 19.00 Uhr wird es eine Lesung des Buches „Kurze Weltgeschichte des Faschismus“ im Rattenloch in Schwerte geben, wir sind mit einem Infotisch vor Ort!


Dieser libertär geprägte Band liefert eine gut lesbare Zusammenfassung der Faschismusgeschichte und ihrer länderspezifischen Bewegungen. Ihre historischen, sozialen und politischen Rahmenbedingungen werden dabei auf eine möglichst breite Grundlage gestellt.

Klappentext:
Das Buch soll auf breiter Faktenbasis die Kernkriterien faschistischer Bewegungen sowie die ihrer Etablierung dienlichen Rahmenbedingungen herausarbeiten. Neben den entsprechenden Diktaturen Italiens, Deutschlands und Spaniens werden verwandte Gruppen und Regime 13 weiterer Staaten von vier Kontinenten beleuchtet. Die Beschäftigung mit Aufkommen und Entwicklung der behandelten Gruppen erfolgt vor dem Hintergrund landesspezifischer historischer und gesellschaftlicher Zusammenhänge. So treten Besonderheiten einzelner Faschismus-Varianten ebenso zutage wie generelle Wesensmerkmale.
Dieser Band eignet sich für antifaschistische Gruppen zum historischen Selbststudium, Multiplikator*innen mit Bedarf an Grundlagenmaterial zur Faschismusgeschichte, libertäre Antifaschist*innen und Leser*innen mit allgemeinem Interesse an einer für Nichtexpert*innen leicht verständlichen faschismusgeschichtlichen „Weltreise“.

Mehr Infos: http://www.edition-assemblage.de


1 Antwort auf „UPDATE Lesung in Schwerte mit AFRR Infotisch: Kurze Weltgeschichte des Faschismus“


  1. 1 Rattenloch 25. Mai 2013 um 18:50 Uhr

    Der Referent hat abgesagt, die Veranstaltung wirtd zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.