Archiv für Dezember 2013

Zeit für Plan A Kampagne zu Ende

Drei Monate Kampagnen-Zeit liegen jetzt hinter uns. Mit über 25 Veranstaltungen in 11 Städten ist die “Zeit für Plan A” Kampagne viel größer geworden als wir zu erst geplant hatten. Mit dem anarchistischen Organisierungstreffen fand die Kampagne nun einen würdigen und produktiven Abschluss, so das wir voller Zuversicht auf 2014 sehen können. 2014 wird es auch eine umfassende Reflektion über die “Zeit für Plan A” Kampagne geben. Danke nochmal an die vielen Menschen die zu unseren Veranstaltungen gekommen sind. Danke für die viele Unterstützung und den Zuspruch den wir erhalten haben.

Es ist Zeit für Plan A!

Mehr Bilder vom Organisierungstreffen:
(mehr…)

Letzte Veranstaltung der Kampagne: Anarchistisches Organisierungstreffen

Kommt alle am 14.12. ab 14.30. zum Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum!

Mit der Zeit für Plan A Kampagne geht es uns vorallem darum auf zu zeigen: Du bist nicht allein! Zusammen können wir Veränderungen bewirken und unser Leben anders organisieren! Wir haben während der Kampagne versucht einen kleinen vorallem Inhaltlichen Überblick über den Anarchismus zu geben. Mit dem Organisierungstreffen soll es nun konkret darum gehen, die Kraft und Energie die über die Kampagne entstanden ist zu bündeln und in neue Anarchistische Initativen zu stecken, oder bereits bestehende zu Verstärken!

Grundsätzlicher Ramen des Treffens:

ab 14. 30 Uhr zusammen finden, eine Kleinigkeit Essen, lockere Gespräche

ab 15. 00 Uhr kurze Vorstellung der Anarchistischen Föderation Rhein/Ruhr und der Zeit für Plan A-Kampagne

ab 15. 30 Uhr Ideen Ausstausch zu einer Anarchistischen Organisierung

ab 16. 30 Uhr Pause

ab 16. 45 Uhr Zusammenfinden in Arbeitsgruppen nach Regionalen Gesichtspunkten für die ersten Schritte einer konkreten Organisierung

ab 18. 15 Uhr Zusammentragung der Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen

Organisiert von der Anarchistischen Föderation Rhein/Ruhr.

Nächste Veranstaltung: Situation der anarchistischen Bewegung und sozialen Lage der Menschen in Griechenland

Kommt zur Veranstaltung am 13.12. ab 19.00 Uhr im Subversiv, Bochumer Straße 126, 45886 Gelsenkirchen!

(mehr…)

10. Dezember 2013 – Filmabend im Alsenwohnzimmer “Die Utopie Leben”

Ort: Alsenstrasse 27, 44789 Bochum
Einlass: ab 19.00 Uhr
Beginn: ca. 19.30 Uhr

(mehr…)

Film: Lucio Urtubia – Anarchist und Maurer

Am Mittwoch, 11. Dezember 2013, 19:00 Uhr, im Taranta Babu Humboldtstraße 44, 44137 Dortmund!

In dem Film geht es um einen spanischen Anarchisten, der 1931 geboren wurde und in der gesamten zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts politisch aktiv war. Zu seinen wichtigsten Aktivitäten gehörten das massive Fälschen von Dokumenten, das Verstecken von UntergrundkämpferInnen und illegale Geldbeschaffungsaktionen, die er immer zum Zwecke der Solidarität mit verschiedenen linken Gruppen Europas und KämpferInnen für eine gerechtere Welt durchführte. Im Anschluss wollen wir mit euch die unterschiedlichen Fragen, die der Film aufwirft, diskutieren.

Eine Veranstaltung der Anarchistischen Gruppe Dortmund.

Schwarzer Tresen in Dortmund im Dezember: Anarchismus eine Einführung

Am Dienstag, 10. Dezember 2013, 19:00 Uhr im Nordpol, Münsterstr. 99, 44145 Dortmund mit Veganer Vokü und Tresen Abend.

Anarchie, das bedeutet nicht, wie oft fälschlich angenommen, Gesetzlosigkeit, sondern schlicht die Abwesenheit von Macht und Herrschaft (von griechisch „an-archia“ – „Keine Herrschaft“ ).
(mehr…)

Veranstaltung Postmoderne Veganismus Anarchismus fällt aus, Nächste Veranstaltung Überraschungsfilm in Bochum

Die Veranstaltung Postmoderne Veganismus Anarchismus welche am 6.12. in Witten im Trotz Allem stattfinden sollte muss leider aufgrund der Absage des Referenten ausfallen! Der Überraschungsfilm wird aber wie geplant am 10.12. in Bochum im Alsenwohnzimmer, Alsenstraße 27 ab 19:00 Uhr stattfinden, genauere Infos folgen noch!