28.02. Schwarzer Tresen der AGÖR – Machnowschtschina

Schwarzer Tresen zum Thema Machnowschtschina

Am Freitag, den 28. Februar 2014, wollen wir uns anhand von Filmbeispielen mit der Machnowschtschina beschäftigen, der anarchistischen Bauern- und Partisanenbewegung, die zwischen 1917 und 1922 während des russischen Bürgerkrieges in der Ukraine aktiv war. Die Machnowschtschina versuchte in großen Teilen des Landes anarchistische Gesellschaftsstrukturen zu verwirklichen. 1922 unterlag sie der Roten Armee und die Ukraine wurde Teil der bolschewistischen und später stalinistischen UdSSR.

Ab 19.30 Uhr im Trotz Allem in Witten (Augustastraße 58) ab 19Uhr Volxküche


1 Antwort auf „28.02. Schwarzer Tresen der AGÖR – Machnowschtschina“


  1. 1 Schwarzer Tresen in Witten « Anarchistische Gruppe Krefeld Pingback am 21. Februar 2014 um 11:49 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.