19.Oktober: Anarchistisches Organisierungstreffen in Dortmund


19.10.2014
14.00h
Kulturhaus Taranta Babu
Humboldtstr. 44

Anarchistisches Organisierungstreffen in Dortmund

Seit 2 Jahren gibt es in Dortmund Bestrebungen Anarchismus zu organisieren. Direkt oder indirekt aus diesem Prozess sind viele verschiedene Strukturen entstanden: Die Anarchistische Gruppe Dortmund, der libertäre Buchladen „Black Pigeon“, der „Umsonstladen“ Dortmund, die „Avanti“-Bewegung für ein soziales Zentrum und die „Spachtelbrigade die Küche für alle“, von denen du vielleicht schon gehört oder sie erlebt hast.
Und jetzt auch du!
Denn wir wollen aus diesen Anfängen nun einen Schritt weiter gehen und rufen alle Interessierten zu einem möglichst großen Anarchistischen
Organisierungstreffen für Dortmund auf! Dabei ist egal ob du bereits in einer der oben genannten Strukturen mitarbeitest, noch gar nicht organisiert bist oder ganz frisch an anarchistischen Ideen interessiert bist.Wir wollen uns gemeinsam mit dir eine Perspektive erarbeiten und strategisch gucken wie wir unsere Kämpfe und Ideen zusammen_führen können und so eine gemeinsame Zukunft gestalten können.