Duisburger Thesen

FCK PGDNachdem Bachmann aus der Versenkung heraus zehn Thesen im Namen von Pegida an eine Kirche geklebt hatte, gab es in Duisburg eine emanzipatorische Antwort. In Form der „Duisburger Thesen“ will diese sich verstanden sehen als „Statement gegen all die Menschen, die frei nach dem Motto ‚Das wird man ja wohl noch sagen dürfen‘ Hetze betreiben und ständig versuchen, ihr menschenverachtendes Weltbild in der Gesellschaft zu verankern.“

Hier gibt es ein Video auf Facebook.


Die Thesen sind im Einzelnen:

1. RESPEKTVOLLER UMGANG MIT ALLEN MENSCHEN GANZ GLEICH WELCHER HERKUNFT, SEXUALITÄT ODER RELIGION SIE ANGEHÖREN. SCHLUSS MIT DER GLEICHSETZUNG VON MOSLEMS UND TERRORISTEN!

2. WIEDEREINFÜHRUNG UND STRIKTE UMSETZUNG DES GRUNDRECHTES AUF ASYL. SCHLUSS MIT DER PERVERSEN EINTEILUNG IN QUALITATIVE UND NICHT QUALITATIVE FLÜCHTENDE.

3. UNTERBRINGUNG FÜR GEFLÜCHTETE IN MENSCHENWÜRDIGEN BEHAUSUNGEN STATT IN HERUNTERGEKOMMENEN LAGERN. ES GIBT GENUG LEERSTAND!

4. ÜBERWINDUNG DES AUSBEUTERISCHEN SYSTEMS IN DEM WIR DERZEIT LEBEN UND DIE SCHAFFUNG EINER WIRTSCHAFT DIE NICHT AUF DER AUSBEUTNG ANDERER AUFBAUT. SCHLUSS MIT KONKURENZDENKEN UND LEISTUNGSZWANG!

5. AUFBAU VON BASISDEMOKRATISCHEN GESELLSCHAFTSSTRUKTUREN, ALSO DER STRUKTURIERUNG VON UNTEN NACH OBEN NACH DEN PRINZIPIEN DES LIBERTÄREN FÖDERALISMUS.

6. SCHLUSS MIT DER KRIMINALISIERUNG ANTIFASCHISTISCHER BEWEGUNGEN! SCHLUSS MIT DER STAATLICHEN REPRESSION UND ÜBERWACHUNG!

7. SOFORTIGER STOPP DER FÖRDERUNG FASCHISTISCHER REGIERUNGEN DURCH DEN DEUTSCHEN STAAT. KEIN GELD FÜR DEN RECHTEN SEKTOR UND DIE SWOBODA-PARTEI IN DER UKRAINE. SCHLUSS MIT DEN WAFFENEXPORTEN NACH SAUDI-ARABIEN!

8. SCHLUSS MIT DER KRIMINALISIERUNG DER KURDISCHEN TRUPPEN DIE FAST OHNE UNTERSTÜTZUNG DEM ISLAMISCHEN STAAT GEGENÜBERSTEHEN. SOLIDARITÄT MIT ROJAVA UND DEM STREBEN NACH EINER BASISDEMOKRATISCHEN GESELLSCHAFT.

9. STREBEN NACH EINER WELT FREI VON STAATLICHEN GRENZEN. JEDER MENSCH SOLLTE SEINEN WOHNORT FREI WÄHLEN DÜRFEN UND NICHT AN DAS LAND SEINER GEBURT GEFESSELT SEIN.

10. ABLEHNUNG VON TTIP, CETA, TISA UND ÄHNLICHEN FREIHANDELSABKOMMEN
WELCHE DEN BEWOHNERN DIESES PLANETEN MASSIVEN SCHADEN ZUFÜGEN WÜRDEN.