Erfolgreiches erstes Treffen des FAU-Organisationsprozess im östlichen Ruhrgebiet

Fahne der FAU

Am 23. März organisierte die FAU Duisburg/Ruhrgebiet und die FAU Münsterland ein erstes Treffen für FAU Mitglieder und Interessierte im östlichen Ruhrgebiet. Nach einer kurzen Vorstellung der FAU und Berichten über die praktische Arbeit in den Syndikaten Duisburg und Münsterland diskutierten die TeilnehmerInnen, aus Bochum, Dortmund und der Umgebung, das weitere Vorgehen.

Als erste gemeinsame öffentliche Aktivität soll Ende Mai eine Veranstaltung organisiert werden. Außerdem wurde u.a. die Beteiligung am antikapitalistischen Block auf der 1. Mai-Demonstration in Bochum, die Einrichtung einer gewerkschaftlichen Beratung sowie mögliche Arbeitsfelder andiskutiert. Ein Termin für ein nächstes Treffen im April wurde vereinbart.
Strukturell wird zunächst die Organisation in einer Ortssektion der FAU Duisburg/Ruhrgebiet angestrebt.

Du hast Interesse an der FAU im östlichen Ruhrgebiet? Du möchtest zum nächsten Treffen eingeladen werden? Nehme Kontakt zum Initiativkreis auf: ruhr-ost(Ät)fau.org

Quelle: FAU.org