Archiv für September 2016

12.09.: Offener Lesekreis in Krefeld

Lesen und Diskutieren am Montag den 12.9. im 35Blumen:
Am kommenden Montag ist offener Lesekreis der Anarchistischen Gruppe Krefeld. Gelesen werden meistens kurze Texte, eigentlich egal ob Essays, politische Schriften, Sachbuchartikel, Gedichte, … über die wir (natürlich auch politisch, gesellschaftskritisch, utopisch, etwas philosophisch) diskutieren können. Wir lesen mitlerweile lieber mehrere kurze Texte, die alle mitbringen können, so dass es keine (trockene oder anstrengende) Leserunde wird, sondern Diskussion und Austausch im Vordergrund stehen und alle sich besser beteiligen können.
Das ganze findet statt ab 19:30 Uhr im „fünfunddreißigBLUMEN“ auf der Blumenstraße 35 in Krefeld.

Ihre Kriege, unsere Toten! – Gegen Terrorismus und für die Freiheit aller Menschen!

Die Internationale der Anarchistischen Föderationen (IFA) und die Organisationen, die vom 4. – 7. August am 10. Kongress der IFA in Frankfurt am Main (Deutschland) teilgenommen haben, positionieren sich eindeutig gegen Krieg. Wir sind gegen den Terrorismus, der mithilfe von Polizei und Armee von Staaten ausgeht. Wir sind gegen die Gewalt, die von nationalistischen und/oder religiösen Gruppen angewendet wird, und gegen isoliert ausgeführte Aktionen von rassistischen, homophoben und/oder fundamentalistischen Individuen.
(mehr…)

Aufruf für die Solidarität mit der DAF in Türkei und Kurdistan

Seit dem Putsch in der Türkei dem Ausruf des Notstands, haben wir vermehrte Repression gegen viele Gruppen und Bewegungen gesehen, die dort Arbeiten. Diese Zielt nicht nur auf die Organisator*innen des Putsches, sondern eine Welle der Repression gegen demokratische, sozialistische und kurdische Gruppen, unsere anarchistischen Genoss*innen der DAF (Devrimci Anarsist Faaliyet / Revolutionary Anarchist Action) miteingeschlossen.
(mehr…)

Eindrücke vom FdA Infotisch auf dem 24. Internationalen Kurdischen Kultur Festival in Köln


Der Aufruf für die Solidarität mit der DAF in Türkei und Kurdistan
(mehr…)

Gegen die Kernkraftindustrie und all ihre Folgen

Die Föderationen der Internationalen der Anarchistischen Föderationen (IAF–IFA) und die Organisationen, die am 10. Kongress der IFA in Frankfurt am Main (Deutschland) vom 4.-7. August 2016 teilgenommen haben, grüßen die Initiative des Anarchistischen Treffens in Hiroshima (Japan).
Dieses Ereignis kennzeichnet den Jahrestag des Abwurfs der Atombombe auf Hiroshimo am 6. August 1945, sowie auf Nagasaki am 9. August. Es hilft uns dabei, uns an die doppelte Bedrohung zu erinnern, welche bleibt: Krieg und Kernenergie.
(mehr…)