Krefeld: Afrin-Solikonzert und Vortrag über Sozialökologie

Afrin-Solikonzert
mit Aziz & Raman
am 17. Februar 2018
um 19:00 Uhr im H5, Hardenbergstraße 5

Seit dem Angriff der türkischen Armee und verbündeter Milizen auf Afrin wird medizinische Versorgung immer dringender.Die Hilfsorganisation medico international unterstützt die medizinische Nothilfe vor Ort in Afrin und sammelt dafür Spenden. Mit diesem Solidaritäts-Konzert helfen wir Spenden zu sammeln, die für das Projekt Spenden für Nothilfe in Afrin an medico international gehen werden.

Die Musiker Aziz und Raman kommen aus Rojava (Syrien) und spielen für uns und vor Allem natürlich für Afrin, vor allem kurdische Musik.

Zuvor gibt es um 16:00 Uhr einen Vortrag über Sozialökologie, eine Theorie die zusammen mit der des libertären Kommunalismus von Murray Bookchin und Janet Biehl geprägt wurde und auch Einfluss auf die autonome Gesellschaft in Rojava hat.


0 Antworten auf „Krefeld: Afrin-Solikonzert und Vortrag über Sozialökologie“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht − sechs =