Witten, Fr. 26. April: Schwarzer Tresen

Gustav Landauer

In diesen Wochen finden viele Veranstaltungen in Erinnerung an die Revolution in Deutschland vor hundert Jahren statt. Nach einer Veranstaltung des Vereins für Orts- und Heimatkunde in der Grafschaft Mark zum Thema Revolution 1919 in Witten und einer Publikation von Ralph Klein zum gleichen Thema wird an Gustav Landauer erinnert, der führend an der Münchner Räterepublik beteiligt war und nach seiner Verhaftung am 2. Mai 1919 von rechten Freikorpssoldaten ermordet wurde. Deshalb wurde Christoph Knüppel eingeladen, der sich seit fast 40 Jahren immer wieder mit Gustav Landauer befasst und zuletzt seine Briefe und Tagebücher von 1884 bis 1900 mit einem ausführlichen Kommentar herausgegeben hat. Am Freitag, 26. April 2019, ab 19:00 Uhr im Trotz Allem, Wideystraße 44, erzählt Christoph Knüppel,

Wie Gustav Landauer zum Anarchisten wurde

Eine Lesung aus seinen frühen Briefen, Tagebüchern und Schriften

Gustav Landauer stammte aus einer gutbürgerlichen und assimilierten jüdischen Familie in Karlsruhe. Sein Vater betrieb ein Schuhgeschäft, sein Bruder Fritz wurde Richter und sein Bruder Felix übernahm das elterliche Schuhhaus. Sehr zum Leidwesen seiner Eltern schlug sich Gustav Landauer 1891 in Berlin auf die Seite der revolutionären Arbeiterbewegung und ersetzte sein Studium der neueren Philologie und der Philosophie durch das „Studium des Sozialismus“, wurde 1892 Mitglied des linksradikalen Vereins unabhängiger Sozialisten, trat aus dem Judentum aus und übernahm 1893 – mit 22 Jahren – die Redaktion des Wochenblatts „Der Sozialist“, in dem er sich kurz darauf zum Anarchismus bekannte. Folgerichtig bedachte ihn die wilhelminische Justiz wenig später mit einer elfmonatigen Gefängnisstrafe, die nicht seine letzte sein sollte.

Icon Facebook

Fr. 26. April 2019, 19:00 Uhr

Mitschnitt des Vortrags

Bücher in der Gustav-Landauer-Bibliothek

[Cover „Juifs hétérodoxes“]
  • Ronald Vierock:
  • Auf den Spuren der Dichter
  • Begleitheft für eine Wanderung von Friedrichshagen über Ravenstein, Heidemühle, Dahlwitz, Münchehofe, Schöneiche, Klein-Schönebeck, Fichtenau und Rahnsdorfer Mühle nach Friedrichshagen (22 km)
  • Hoppegarten: Kulturverein Grünes Tor, 2005
  • Signatur: b-10DUPLICATEID
  • Schlagwort: Gustav-Landauer-Sammlung
  • 10 Seiten
  • Signatur doppelt
[Cover „Erlösung und Utopie“]
[Cover „People From Karlsruhe“]
[Cover „Zwischen Spiritualitäten“]
  • Elisabeth Hense:
  • Zwischen Spiritualitäten
  • Intertextuelle Berührungen
  • Münster: Lit Verlag, 2005
  • ISBN: 3-8258-8344-2
  • Signatur: b-13
  • Schlagworte: Biografie, Gustav-Landauer-Sammlung, Theologie
  • Reihe: Theologie der Spiritualität, Beiträge (9)
  • 144 Seiten
[Cover „Mystiker der Revolution“]
[Cover „Herrschaft und Herrlichkeit“]
[Cover „Das Endliche und das Unendliche“]
[Cover „Die Frau von dreißig Jahren“]
[Cover „Encounter on the narrow ridge“]
[Cover „Von der Mystik zum Dialog“]
[Cover „Die Legende des Baalschem“]
[Cover „Lord Jim“]
[Cover „How to Stop Living and Start Worrying“]
[Cover „Unendlich fordernd“]
[Cover „Mystischer Anarchismus“]
[Cover „Mystik und Anarchie“]
[Cover „Religiöser Gehalt des Anarchismus und anarchistischer Gehalt der Religion?“]
[Cover „Durchbruch vom Haben zum Sein“]
[Cover „Mystische Schriften“]
  • Meister Eckhart:
  • Mystische Schriften
  • Aus dem Mittelhochdeutschen übertragen und mit einem Nachwort versehen von Gustav Landauer
  • Originaltitel: Meister Eckharts mystische Schriften in unsere Sprache übertragen von Gustav Landauer
  • Frankfurt am Main: Insel Verlag, 1991 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-458-33002-X
  • Signatur: b-eckh-2-1
  • Schlagworte: Gustav-Landauer-Sammlung, Mystik, Religion
  • Reihe: Insel-Taschenbuch (1302)
  • 200 Seiten
[Cover „Vom unbekannten Judentum“]
[Cover „Silvio Gesell“]
[Cover „Weder Kapitalismus noch Kommunismus“]
[Cover „Die natürliche Wirtschaftsordnung“]
[Cover „Gegenleben“]
[Cover „Ich folgte meinem Stern“]
  • Regula Bochsler:
  • Ich folgte meinem Stern
  • Das kämpferische Leben der Margarethe Hardegger
  • Zürich: Pendo Verlag, 2004
  • ISBN: 3-85842-573-7
  • Signatur: b-hard-1-2
  • Schlagwort: Gustav-Landauer-Sammlung
  • 456 Seiten
  • Rezensionen: Perlentaucher
[Cover „„Wir stehen alle wie zwischen zwei Zeiten.““]
  • Hella-Sabrina Lange:
  • „Wir stehen alle wie zwischen zwei Zeiten.“
  • Zum Werk der Schriftstellerin Auguste Hauschner (1850–1924)
  • Essen: Klartext Verlag, 2006 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-89861-583-9
  • Signatur: b-haus-1-1
  • Schlagworte: Gustav-Landauer-Sammlung, Literatur
  • Reihe: Düsseldorfer Schriften zur Literatur- und Kulturwissenschaft (1)
  • 222 Seiten
[Cover „Der Brief des Lords Chandos“]
[Cover „Von der Jugendbewegung zu ärztlicher Drogenhilfe“]
  • Margarete Exler:
  • Von der Jugendbewegung zu ärztlicher Drogenhilfe
  • Das Leben Ernst Joëls (1893–1929) im Umkreis von Benjamin, Landauer und Buber
  • Berlin: Trafo Verlag, 2005 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-89626-018-9
  • Signatur: b-joel-1-1
  • Schlagworte: Drogen, Gustav-Landauer-Sammlung
  • 300 Seiten
[Cover „Knechtschaft“]
[Cover „„Ich will ja gar nicht auf der logischen Höhe meiner Zeit stehen““]
  • Annegret Walz:
  • „Ich will ja gar nicht auf der logischen Höhe meiner Zeit stehen“
  • Hedwig Lachmann – eine Biographie
  • Flacht: Edition Die Schnecke, 1993 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-929589-00-1
  • Signatur: b-lach-1-1
  • Schlagwort: Gustav-Landauer-Sammlung
  • 543 Seiten
[Cover „„Vertraut und fremd und immer doch noch ich““]
[Cover „„Mit den Besiegten““]
[Cover „Gustav Landauer und die Revolutionszeit 1918–1919“]
[Cover „Gustav Landauer“]
[Cover „Gustav Landauer“]
[Cover „Gustav Landauer im Gespräch“]
[Cover „„Mir leben die Toten…““]
  • Frank Pfeiffer:
  • „Mir leben die Toten…“
  • Gustav Landauers Programm des libertären Sozialismus
  • Hamburg: Verlag Dr. Kovač, 2005
  • ISBN: 3-8300-1898-3
  • Signatur: b-land-1-2
  • Schlagworte: Anarchismus, Gustav-Landauer-Sammlung
  • Reihe: Schriften zur Kulturwissenschaft (59)
  • 310 Seiten
[Cover „Gustav Landauer“]
[Cover „Gustav Landauer (1870–1919)“]
  • Leonhard M. Fiedler (Hrsg.), Renate Heuer (Hrsg.), Annemarie Taeger-Altenhofer (Hrsg.):
  • Gustav Landauer (1870–1919)
  • Eine Bestandsaufnahme zur Rezeption seines Werkes
  • Frankfurt am Main: Campus-Verlag, 1995
  • ISBN: 3-593-35233-8
  • Signatur: b-land-1-4
  • Schlagworte: Anarchismus, Gustav-Landauer-Sammlung
  • Reihe: Campus Judaica (2)
  • 264 Seiten
[Cover „Die Utopie des Geistes“]
[Cover „Der Werdende Mensch“]
[Cover „„…die beste Sensation ist das Ewige…““]
  • Michael Matzigkeit (Hrsg.):
  • „…die beste Sensation ist das Ewige…“
  • Gustav Landauer – Leben, Werk und Wirkung
  • Düsseldorf: Theatermuseum Düsseldorf, 1995
  • ISBN: 3-929945-10-X
  • Signatur: b-land-1-8
  • Schlagworte: Anarchismus, Gustav-Landauer-Sammlung
  • Reihe: Dokumente zur Theatergeschichte (9)
  • 349 Seiten
[Cover „Ausgewählte Schriften 1“]
[Cover „Die Politik eines „Antipolitikers“ 1“]
[Cover „Die Politik eines „Antipolitikers“ 2“]
[Cover „Aufruf zum Sozialismus“]
[Cover „Friedrich Hölderlin in seinen Gedichten“]
[Cover „Die Revolution“]
[Cover „Ein Weg zur Befreiung der Arbeiter-Klasse“]
[Cover „Ausgewählte Schriften 2“]
[Cover „Antipolitik 1“]
[Cover „Antipolitik 2“]
[Cover „Ausgewählte Schriften 4“]
[Cover „Ausgewählte Schriften 5“]
[Cover „Literatur“]
[Cover „Literatur“]
[Cover „Ausgewählte Schriften 7“]
[Cover „Wortartist“]
[Cover „Macht und Mächte“]
  • Gustav Landauer:
  • Macht und Mächte
  • Novellen
  • Köln: Marcan-Block-Verlag, 1923 (2. Auflage)
  • Signatur: b-land-2-10
  • Schlagworte: Belletristik, Gustav-Landauer-Sammlung
  • 152 Seiten
[Cover „Der werdende Mensch“]
[Cover „Zwang und Befreiung“]
[Cover „Entstaatlichung“]
  • Gustav Landauer, Heinz-Jürgen Valeske (Hrsg.):
  • Entstaatlichung
  • Für eine herrschaftslose Gesellschaft
  • Westbevern: Verlag Büchse der Pandora, 1976 (1. Auflage)
  • Signatur: b-land-2-13
  • Schlagworte: Anarchismus, Gustav-Landauer-Sammlung
  • 58 Seiten
[Cover „Beginnen“]
  • Gustav Landauer:
  • Beginnen
  • Aufsätze über Sozialismus
  • Köln: Verlag Büchse der Pandora, 1977 (1. Auflage)
  • Signatur: b-land-2-14
  • Schlagworte: Anarchismus, Gustav-Landauer-Sammlung
  • 183 Seiten
[Cover „Erkenntnis und Befreiung“]
[Cover „Stelle dich, Sozialist!“]
[Cover „Zeit und Geist“]
[Cover „Auch die Vergangenheit ist Zukunft“]
[Cover „Die Botschaft der Titanic“]
[Cover „Το μήνυμα του Τιτανικού“]
[Cover „Gustav Landauer 1“]
[Cover „Gustav Landauer 2“]
[Cover „Briefwechsel 1890–1919“]
[Cover „„Sei tapfer und wachse dich aus.““]
  • Christoph Knüppel (Hrsg.):
  • „Sei tapfer und wachse dich aus.“
  • Gustav Landauer im Dialog mit Erich Mühsam: Briefe und Aufsätze
  • Lübeck: Erich-Mühsam-Gesellschaft, 2004
  • ISBN: 3-931079-32-5
  • Signatur: b-land-2-2-4
  • Schlagworte: Anarchismus, Brief, Gustav-Landauer-Sammlung
  • Reihe: Schriften der Erich-Mühsam-Gesellschaft (24)
  • 232 Seiten
[Cover „גוסטב לנדאואר“]
[Cover „La comunità anarchia“]
[Cover „Gustav Landauers Briefe an Clara Tannhauser“]
[Cover „Signatur: g. l.“]
  • Ruth Link-Salinger (Hrsg.):
  • Signatur: g. l.
  • Gustav Landauer im „Sozialist“: Aufsätze über Kultur, Politik und Utopie (1892–1899)
  • Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, 1986 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-518-11113-2
  • Signatur: b-land-2-4-1
  • Schlagworte: Anarchismus, Gustav-Landauer-Sammlung, Utopie
  • Reihen: Edition Suhrkamp (1113), Edition Suhrkamp, Neue Folge (113)
  • 376 Seiten
  • auch als b-land-2-4-2
[Cover „Signatur: g. l.“]
[Cover „Rechenschaft“]
[Cover „Arnold Himmelheber“]
[Cover „Arnold Himmelheber“]
[Cover „Der Todesprediger“]
  • Gustav Landauer:
  • Der Todesprediger
  • Roman
  • www.sozialistische-klassiker.de, 1903
  • Signatur: b-land-2-6
  • Schlagwort: Gustav-Landauer-Sammlung
  • 89 Seiten
[Cover „Revolution“]
[Cover „La Révolution“]
[Cover „Revolution and other writings“]
[Cover „Skepsis und Mystik“]
[Cover „Έκκληση για σοσιαλισμό“]
[Cover „Aufruf zum Sozialismus“]
[Cover „Die letzte Schlacht des König Artus“]
[Cover „Zur Sprache und zur Psychologie“]
[Cover „Zur Sprachwissenschaft“]
[Cover „Zur Grammatik und Logik“]
[Cover „Spuren einer stillen Revolution“]
  • Chaim Seeligmann:
  • Spuren einer stillen Revolution
  • Begegnungen eines Kibbuz-Mitgliedes mit der Katholischen Integrierten Gemeinde
  • Hagen: Urfeld, 1998 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-932857-21-6
  • Signatur: b-seel-2-1
  • Schlagworte: Gustav-Landauer-Sammlung, Israel, Kibbuz, Religion
  • Reihe: Urfelder Reihe (2)
  • 137 Seiten
[Cover „Shakespeare 1“]
[Cover „Shakespeare 2“]
[Cover „„Es ist ein Unmensch keines Mitleids fähig““]
[Cover „Der Kaufmann von Venedig“]
[Cover „The Impossibilities of Anarchism“]
[Cover „Sozialismus für Millionäre“]
[Cover „Der König der dunklen Kammer“]
[Cover „Das Postamt“]
[Cover „Toller“]
[Cover „Gesange und Inschriften“]
[Cover „Grashalme“]
[Cover „Der Wundarzt“]
  • Walt Whitman:
  • Der Wundarzt
  • Briefe, Aufzeichnungen und Gedichte aus dem amerikanischen Sezessionskrieg
  • Originaltitel: Wound dresser
  • Zürich: Max Rascher Verlag, 1919
  • Signatur: b-whit-2-3
  • Schlagworte: Brief, Gustav-Landauer-Sammlung, Geschichte, Poesie, Sezessionskrieg, USA
  • Reihe: Europäische Bibliothek (7)
  • 71 Seiten
[Cover „Oscar Wilde“]
[Cover „Der Sozialismus und die Seele des Menschen“]
[Cover „Salome“]
[Cover „Ein Granatapfelhaus/Das Bildnis des Dorian Gray“]
[Cover „Das Bildnis des Dorian Gray“]
[Cover „Organisierter Anarchismus im Deutschen Kaiserreich von 1871“]
[Cover „Der Potsdamer Forte-Kreis“]
[Cover „Aufstand der Räte (Hauptband)“]
  • Michael Seligmann:
  • Aufstand der Räte (Hauptband)
  • Die erste bayerische Räterepublik vom 7. April 1919
  • Grafenau: Trotzdem Verlag, 1989 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-922209-77-7
  • Signatur: gesc-deut-113-1
  • Schlagworte: Deutschland, Geschichte, Gustav-Landauer-Sammlung
  • Reihen: Aufstand der Räte (1), Libertäre Wissenschaft (8)
  • 539 Seiten
[Cover „Aufstand der Räte (Anhang)“]
  • Michael Seligmann:
  • Aufstand der Räte (Anhang)
  • Die erste bayerische Räterepublik vom 7. April 1919
  • Grafenau: Trotzdem Verlag, 1989 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-922209-77-7
  • Signatur: gesc-deut-113-2
  • Schlagworte: Deutschland, Geschichte, Gustav-Landauer-Sammlung
  • Reihen: Aufstand der Räte (2), Libertäre Wissenschaft (8)
  • 170 Seiten
[Cover „Literaten an der Wand“]
[Cover „Der Anfang, der ein Ende war“]
[Cover „Alle Macht den Räten 1“]
[Cover „Damit in Bayern Frühling werde!“]
[Cover „Die Rote Republik“]
[Cover „Briefe aus der Französischen Revolution 1“]
[Cover „Briefe aus der Französischen Revolution 2“]
[Cover „Die Französische Revolution 1789–1993 1“]
[Cover „Die Französische Revolution 1789–1993 2“]
[Cover „Requiem für einen Traum?“]
[Cover „A Living Revolution“]
[Cover „Homage to a Broken Man“]
[Cover „Radikal barmherzig“]
  • Peter Mommsen:
  • Radikal barmherzig
  • Das Leben von Johann Heinrich Arnold – eine Geschichte von Glauben und Vergebung, Hingabe und Gemeinschaft
  • Originaltitel: Homage to a Broken Man
  • Schwarzenfeld: Neufeld Verlag, 2017
  • ISBN: 978-3-86256-078-3
  • Signatur: invalid-513
  • Schlagworte: Bruderhöfer, Gustav-Landauer-Sammlung
  • 317 Seiten
  • auch im englischen Original als invalid-469
[Cover „Briefe und Tagebücher 1884–1900 1“]
  • Gustav Landauer, Christoph Knüppel (Hrsg.):
  • Briefe und Tagebücher 1884–1900 1
  • Briefe und Tagebücher
  • Göttingen: Vandenhoek & Ruprecht, 2017 (2. Auflage)
  • ISBN: 978-3-8471-0798-9
  • Signatur: invalid-645
  • Schlagwort: Gustav-Landauer-Sammlung
  • Reihen: Gustav Landauer: Briefe und Tagebücher 1884–1900 (1), V & R Academic
  • 644 Seiten
[Cover „Briefe und Tagebücher 1884–1900 2“]
[Cover „Liebe & Revolution“]
[Cover „Gustav Landauer“]
[Cover „Briefe an Auguste Hauschner“]
  • Martin Beradt (Hrsg.), Lotte Bloch-Zavrel (Hrsg.):
  • Briefe an Auguste Hauschner
  • Berlin: Rowohlt Verlag, 1929
  • Signatur: invalid-757
  • Schlagwort: Gustav-Landauer-Sammlung
  • 255 Seiten
[Cover „Gustav Landauer als Schriftsteller“]
[Cover „Meister Eckharts Mystische Schriften“]
[Cover „Theatrum judaicum“]
[Cover „Gottlose Mystik in der deutschen Literatur um die Jahrhundertwende“]
[Cover „Ost und West“]
  • Andreas Herzog (Hrsg.):
  • Ost und West
  • Jüdische Publizistik 1901–1928
  • Leipzig: Reclam-Verlag, 1996 (1. Auflage)
  • ISBN: 3-379-01557-1
  • Signatur: medi-22DUPLICATEID
  • Schlagworte: Gustav-Landauer-Sammlung, Judentum, Geschichte
  • Reihe: Reclam-Bibliothek (1557)
  • 302 Seiten
  • Signatur doppelt.
[Cover „Titanic“]
[Cover „Herrschaftsfreie Gesellschaftsmodelle in Geschichte und Gegenwart und ihre Perspektiven für die Zukunft“]
[Cover „Judentum zwischen Anarchie und Theokratie“]
  • Wolf-Eckart Failing:
  • Religiöser Sozialismus und Anarchismus
  • Materialien zu einem abgerissenen Gespräch
  • Darmstadt: Leonhard Ragaz Institut
  • Signatur: th-24DUPLICATEID
  • Schlagworte: Anarchismus, Gustav-Landauer-Sammlung, Religion
  • Signatur doppelt

0 Antworten auf „Witten, Fr. 26. April: Schwarzer Tresen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × = zehn