BO: Neue Ortsgruppe der FAU in Bochum

In Bochum fomiert sich gerade eine neue Ortsgruppe der anarchistischen Gewerkschaft FAU (Freie Arbeiter*innen Union) sie trifft sich immer jeden 2. und 4. Dienstag um 18.30 im KostNixLaden (Dorstener Straße 37). Die nächsten Termine sind also der 26.03 und der 09.04.2019:

„Eine echte Befreiung der Frau, und allgemeiner, die Befreiung des Individuums, kann nur möglich werden, wenn gleichzeitig die politische und ökonomische Struktur der gegenwärtigen Gesellschaft zerstört wird. An diesem Kampf müssen Männer und Frauen völlig gleich berechtigt teilnehmen, jeder nach seinen Fähigkeiten und seinen Mitteln“
(Mujeres Libres , 1977)

Ganz nach diesem Motto möchten wir einen Beitrag leisten. Hin zu einer Gesellschaft ohne Unterdrückung und Ausbeutung.
Wir sind eine Basisgewerkschaft ohne starren Funktionärsapparat. Die Mitglieder treffen die Entscheidungen selbst.
Statt dem Staat oder Politiker*innen zu trauen, bauen wir auf unsere eigene Kraft und setzen unsere Ziele mit Solidarität und direkten Aktionen durch. Wir streben eine herrschaftsfreie Gesellschaft jenseits von Staat, Patriarchat und Kapitalismus an. Lasst uns Solidarität organisieren!
Wenn du Interesse hast, komme vorbei oder sprich uns an: faudu-kontakt(at)fau.org


0 Antworten auf „BO: Neue Ortsgruppe der FAU in Bochum“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf + neun =