Archiv der Kategorie 'AGKr'

Audio: Was ist Rätekommunismus?

Hier könnt Ihr unseren Vortrag zum Rätekommunismus nachhören oder runterladen:

Weitere Vorträge/Lesungen/Workshops von uns findest du unter: http://afrheinruhr.blogsport.de/vortraege/

Lesekreis der Anarchistischen Gruppe Krefeld am 16.01.2017

Unser Lesekreis ist offen für jeden und jede, die mitmachen wollen. Wir lesen, diskutieren und denken über Literatur, Texte, Poesie, Pamphlete und den bösen Nietzsche nach, sprechen über Queerfeminismus, Anarchismus, Erotik, Philosophie, Soziologie, Etymologie, Psychologie und Geschichte. Lass uns über Begriffe und Vorstellungen reden, Ideen entwickeln und darüber streiten ob das auch wichtig ist.
Jeder und Jede ist eingeladen am regelmäßig jede 14Tage stattfindenen philosophischen Anarchisistischen Lesekeis teilzunehmen. Der nächste ist am 16.01.2017 um 19.30 Uhr im 35Blumen.
Bringt gerne eure Literatur und andere Medien mit!

Krefeld: Vortrag über „Rätekommunismus“

Die rätekommunistische Bewegung war der Meinung, dass eine Parteidiktatur nicht zum Kommunismus führen kann, stattdessen wollten sie die „Rätedemokratie“ bzw. „Räterepublik“ einführen um möglichst direkt auf ihr Ziel, den Kommunismus, zu zu steuern.

Eine Veranstaltung der Anarchistischen Gruppe Krefeld.

Am Mittwoch den 12.10. um 19:30 Uhr im „35Blumen“, Blumenstraße 35, in Krefeld

Am Montag 10.10. gibt es ab 19:30 Uhr im „fünfunddreißigBLUMEN“ auf der Blumenstraße 35 in Krefeld wieder den offenen Lesekreis der Anarchistischen Gruppe.

Krefeld, 01.10.: Umsonstbörse

Am 1. Oktober um 14:00 Uhr gibt es die nächste Umsonstbörse.
Diesmal wieder im Tagestreff, Tannenstraße 69.

Die Anarchistische Gruppe Krefeld lädt Dich ein, zu einem gemütlichen Nachmittag mit Umsonst-Flohmarkt.
Statt wegwerfen und neukaufen.
Hast Du etwas zu Verschenken oder möchtest beschenkt werden? Dann komm vorbei, wir freuen uns auf neue Gesichter.
Bring schönen und nützlichen Trödel mit, alles was noch brauchbar ist, was andere brauchen könnten oder alles was zu schade zum Wegwerfen ist. Schau dir an, was andere mitbringen und such dir aus was dir gefällt oder was du brauchst und nimm es mit.
(mehr…)

12.09.: Offener Lesekreis in Krefeld

Lesen und Diskutieren am Montag den 12.9. im 35Blumen:
Am kommenden Montag ist offener Lesekreis der Anarchistischen Gruppe Krefeld. Gelesen werden meistens kurze Texte, eigentlich egal ob Essays, politische Schriften, Sachbuchartikel, Gedichte, … über die wir (natürlich auch politisch, gesellschaftskritisch, utopisch, etwas philosophisch) diskutieren können. Wir lesen mitlerweile lieber mehrere kurze Texte, die alle mitbringen können, so dass es keine (trockene oder anstrengende) Leserunde wird, sondern Diskussion und Austausch im Vordergrund stehen und alle sich besser beteiligen können.
Das ganze findet statt ab 19:30 Uhr im „fünfunddreißigBLUMEN“ auf der Blumenstraße 35 in Krefeld.

Eindrücke vom Stand der Anarchistischen Gruppe Krefeld auf dem Fest ohne Grenzen

(mehr…)

Eindrücke von der Refugees Welcome Demo in Krefeld am 11.06.

Am 11.06. fand in Krefeld eine Demonstration unter dem Motto „Danke Krefeld – Refugees Welcome“ statt, welche von der Anarchistischen Gruppe und der Linksjugend organisiert wurde. Es folgen einige Eindrücke der Demo:
(mehr…)